Umwelt und Gesellschaft

Ferdinand Zandbergen B.V. ist ein Betreib, der auf nachhaltige und gesellschaftlich verantwortliche Unternehmerschaft achtet. Während des Baus unseres modernen Produktionsgeländes 2008 wurde viel auf Nachhaltigkeit geachtet. Wir fühlen uns unseren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, der Umwelt und Gesellschaft, in der wir arbeiten und leben, eng verbunden.


Mensch und Gesellschaft

Das Wohlergehen für unsere Mitarbeiter steht an erster Stelle. Darum investieren wir in Fortbildung, Praktikumsprogramme und die Schaffung optimaler Arbeitsbedingungen. Dies betrifft sowohl die Arbeitsatmosphäre als auch die Maschinen und Werkzeuge.


Umwelt

  • Unsere moderne Betriebseinrichtung verfügt über ein WRG-System (Wärmerückgewinnung). Die Wärme der Maschinenräume wird zurückgewonnen und für warmes Wasser wiederverwendet.
  • Unser Gelände ist mit selbstschließenden Türen ausgestattet. Das sorgt dafür, dass weniger Energie verbraucht werden muss, um die Temperatur zu regulieren.
  • Die Kühl- und Tiefkühlräume verfügen über eine NH3-Anlage und extra dicke Isolierwände für einen geringeren Energieverbrauch. Ammoniak (NH3) ist eines der effizientesten Kühlmittel.
  • Der Produktionsraum und die Kühl- und Tiefkühlräume sind mit nachhaltiger LED-Beleuchtung versehen.
  • Unser Fuhrpark besteht ausschließlich aus Lieferwagen mit Euro-6-Motoren. Der große Vorteil der Euro-6-Motoren ist, dass der Ausstoß von Schadstoffen auf ein kaum messbares Niveau reduziert wird. Zugleich sind sie für einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch entwickelt. Darüber hinaus haben unsere Fahrer alle eine Ausbildung gemäß „Het Nieuwe Rijden“ (ndl. umweltfreundlicher Fahrstil) absolviert. Dabei haben sie gelernt, besonders sparsam, sicher, bequem und umweltfreundlich zu fahren.
  • Auch unsere Mitarbeiter bestärken wir darin, mit der Umwelt verantwortlich umzugehen. Der Abfall wird getrennt und es wird bewusst mit Wasser und Energie umgegangen.
  • Wir haben unser neues Büro ab 2018 mit Sonnenkollektoren gerüstet. So wird saubere (grünen) Energie erzeugt, was zu einer Reduktion des ökologischen Fußabdrucks führt. Die Produktion liegt bei etwa 31.650 kWh pro Jahr; ausreichend für ein Energie-Neutral-Büro.

SVU Informationen

Unsere Dienstleistungen

Produktion von Schweinefleisch Lesen Sie mehr
Import von Geflügelfleisch Lesen Sie mehr

Deshalb Ferdinand

quality
Gute Qualität
meat
Endgültige Bedingungen
world
Zuverlässiger Partner
telephone_sidebar
+31 33 285 9860